Nasenoperation, endlich gerade Nase

Nasenkorrektur Bilder, Im Speziellen muss nebst den üblichen postoperativen Fragestellungen die Flugreise gesondert betrachtet werden. Bauchchirurgische Eingriffe bedingen ebenfalls speziell flugmedizinisch relevante Fragestellungen. Durch eine Nasenkorrektur bzw. Nasen-OP kann ich Ihre Nase sowohl verschönern, als auch gleichzeitig Atemprobleme beheben. Ob Sie nach der Korrektur einen Gips an der Nase tragen müssen, hängt davon ab, ob der Eingriff auch den Knochen betrifft oder nur das Gewebe an der Nasenspitze bzw. den Nasenflügeln. Typischerweise kommt sie beispielsweise bei einem prominenten Nasenhöcker oder einer abgesunkenen Nasenspitze zum Einsatz. Kleinere residuale Schwellungen – meist um die Nasenspitze – können auch noch mehrere Monate lang fortbestehen, sie sind jedoch nicht auffällig und werden von Aussenstehenden nicht wahrgenommen. Wird sich meine Atmung nach der Nasenkorrektur verschlechtern? Eine solche Korrektur der Nasenscheidewand kann nötig werden, wenn sie so stark ist, dass sie zum Beispiel Probleme bei der Atmung verursacht. So können Blutungen nach der Operation weitestgehend minimiert werden, wodurch auch Nasentamponaden unnötig sind. Dabei muss trotzdem gewährleistet werden, dass der Patient bei Start und Landung oder Turbulenzen aufrecht sitzen kann. Je nachdem wie komplex die notwendige Korrektur ist, ist auch der zeitliche Aufwand einer Nasenoperation und damit zu erwartenden Kosten unterschiedlich hoch.